Home / Reiseführer 3 Tage in / Essen / Willkommen

Reiseführer Essen – Alle Infos für Ihren 3-Tage-Trip

 
 

Weitere aktuelle Informationen zu Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Sehenswürdigkeiten und mehr in Essen gibt es bei www.cityaktuell.de

Willkommen in Essen ...

Fördertürme und Hochöfen sind Vergangenheit – heute bestimmen Bürotürme und Glasfassaden die Skyline der ehemaligen Kohle- und Stahlstadt. Die Silhouette spiegelt Essens Bedeutung als Wirtschaftszentrum der Metropole Ruhr, die mit London und Paris zu den größten Stadtregionen Europas gehört. Essen ist nicht nur das bedeutendste Dienstleistungszentrum der Region mit einer Vielzahl herausragender Kompetenzfelder, die Stadt ist zudem Standort von acht der 100 größten deutschen Unternehmen.

Das industrielle Erbe bietet heute Raum für eine der vielfältigsten und dichtesten Kulturlandschaften. Ehemalige Kesselhäuser und Maschinenhallen sind zu Zentren der Kultur geworden und nirgends sonst in Europa gibt es eine vergleichbare Vielfalt an Theatern, Musikangeboten, Museen, Design und Architektur. Welche Strahlkraft dieser rasante Aufbruch hat, zeigt die Ernennung der Region zur Kulturhauptstadt 2010 mit Essen an der Spitze.

Überhaupt besitzt Essen mit seiner 1.150-jährigen Geschichte nicht nur viele schöne und reizvolle Ecken, sondern auch herausragende Beispiele städtischer Kultur: den Dom mit seinem wertvollen Domschatz und die Zeche Zollverein, die zum Weltkulturerbe zählt, ebenso die Wohnsiedlung Margarethenhöhe, die heute noch ein selten authentisches Bild der Gartenstadtbewegung aus den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts vermittelt. Ob in den alten Zechensiedlungen im Norden oder in den idyllischen, fast dörflichen Vororten im Süden, ob in den weiten Grünflächen der zahlreichen Naherholungsgebiete oder im betriebsamen Zentrum der Stadt: Essen ist eine interessante Großstadt, die dem Besucher eine Vielzahl an Entdeckungen, Anregungen und spannenden Eindrücken bietet.